Clubtour 2016


Von Bielfeld bis Hamburg

Die Clublour 2016: Zu Besuch bei AH Menzel, AH Feilke und AH Lenzmann


Da der Besuch in Berlin bei AH Brümmerhoff leider unerwartet verschoben werden musste, entschloss sich der FM und die Aktivitas wie schon vor 2 Jahren ein Abstecher nach Bielefeld zu AH Menzel und nach Hamburg zu machen, wo wir bei AH Feilke nächtigten und mit AH Lenzmann das Lithafest feierten.
Am Freitag, den 1. Juli, ging es zunächst, aufgeteilt auf Bahn und Auto nach Bielefeld. Ausgehend vom RV Bielefeld konnten die Aktivitas mit Privatleihgaben einen Ausritt durch das wuderschöne Bielefelder Hinterland machen. Anschließend lies man den Abend gemütlich ausklingen und genoss noch bis in die Nacht die erlesenen Alkohohlvorräte bei AH Menzel. Am nächsten Morgen in aller Frühe hatte der Fuxmajor für die Aktivitas freundlicherweise ein Frühsportprogramm organisiert. Aufgeteilt in 2 Gruppen raddelte man zunächst auf die Sparrenburg. Nach dem Frühstück machte sich die 2. Gruppe auf den deutlich beschwerlicheren Rückweg. Später führte uns AH Menzel noch durch seine Firma. Anschließend genossen die ausgehungerten CBCB noch ein wunderbares Mittagessen. Vielen Dank an dieser Stelle nocheinmal an Constantin und Claudia für die schöne Zeit!
Nachmittags ging es dann Richtung Hamburg. In Reinbek begrüßte uns AH Feilke undt seine Familie mit einem großzügig gedeckten Tisch und wohltuendem Hochprozentigem. Besonders angetan hat uns auch das vierbeinige Familienmitglied Fritzi.
In den Abenstunden machten wir uns auf den Weg zu AH Lenzmann, der uns trotz des widrigen Wetters einen tollen Abend bereitete. Da die Zeit dann schon fortgeschritten war, teilte man sich wieder in zwei Gruppen. Während die eine Gruppe noch die Reeperbahn unsicher machte und in Morgenstunden den Fischmarkt besuchte, zog es der andere Teil vor den Heimweg nach Reinbek anzutreten. Nach einem ausgiebigen Frühstück verabschiedete sich die Aktivitas. Wir bedanken uns auch bei Martin, seiner Frau Ulrike, seinen beiden Töchtern und Fritzi für die großzügige Gastfreunschaft.
Zu guter Letzt nahm uns AH Lenzmann mit auf eine Rundfahrt durch Hamburg auf Elbe. Mittels der Elbfähren bekamen wir einen Eindruck von den architektonischen Besonderheiten der Stadt. Auch dir Klaus ein herzliches Dankeschön für die belehrende und erfreuliche Zeit, die du uns beschert hast.
Gegen 20.00 Uhr meldete sich die Aktivitas zurück auf dem Haus.